Sportlerschule Appenzellerland


Bis 20 Stunden Training pro Woche kombiniert mit schulischer und beruflicher Ausbildung, das ist das Angebot der Sportlerschule Appenzellerland, das zurzeit 81 Sporttalente aus 7 Kantonen in 15 Sportarten besuchen. Trainings und Wettkampfvorbereitung geschehen in enger Zusammenarbeit mit sportfreundlichen Lehrbetrieben und den Schulpartnern, der Kantonsschule Trogen sowie den Sekundarschulen Teufen und Herisau.

Das „Appenzeller Sportschulmodell“ ist ein Netzwerk von Sportförderung und Ausbildung, das eine gezielte, individuelle Unterstützung zulässt. Für den Sport stehen 17 Teil- und Vollzeittrainer im Einsatz. Miteingeschlossen sind eine polysportiv-athletische Grundausbildung, Einheiten im Mentaltraining und Sportwissen sowie eine medizinische Begleitung. Seit der Gründung im Jahre 2005 sind (Stand Feb. 2018) 464 SM-Medaillen, 14 Europa- und 5 Weltmeisterschaftsmedaillen sowie 2 Medaille an „Olympischen Nachwuchsspielen“, die die Arbeit der Sportlerschule Appenzellerland auszeichnen.

sportschule Logo


Sportlerschule Appenzellerland
René Wyler
Landhausstrasse 1a
9053 Teufen

Telefon: 071 335 62 62
Email: info@sportlerschule.ch

www.sportlerschule.ch